Sehr geehrte Damen und Herren,

es steht außer Frage, dass die Entwicklung und Vermittlung digitaler Kompetenzen eine unverzichtbare Verantwortung der Schule darstellt. Die Auseinandersetzung mit der Digitalisierung und ihren Möglichkeiten und Gefahren ist wesentlicher Teil der allgemeinen genauso wie der beruflichen Bildung. Mit der Einführung der verbindlichen Übung „Digitale Grundbildung“ mit Herbst 2018 wurde ein Meilenstein im österreichischen Schulwesen gesetzt.

Vor diesem Hintergrund laden wir Sie und Ihre SchülerInnen ganz herzlich zu den diesjährigen Digital Days – dem jährlichen Highlight-Event der DigitalCity.Wien*-Initiative – ein, welche bereits zum 6. Mal in Folge die digitale Kompetenz Wiens sichtbar machen und dabei den Menschen, als wichtigste Ressource, Wissensträger und treibende Kraft für Innovation, in den Mittelpunkt stellt. Unter dem Motto „Wien auf dem Weg zur Digitalisierungshauptstadt in Europa – smart.digital.social“ bieten die Digital Days 2019 spannendes Programm für alle Altersgruppen.

Wann? 4. und 5. November 2019 (jeweils 9:00 – 17:00 Uhr)
Wo? ERSTE Campus, am Belvedere 1, 1100 Wien

Im Rahmen der „Digi Street“, einer groß angelegten „Probierausstellung“, gibt es die Möglichkeit für Ihre SchülerInnen Technologie zu sehen, selber auszuprobieren und zu begreifen. Vorgestellt werden innovative Lösungen und spannende Projekte aus dem Technologiebereich. An beiden Tagen bieten wir viele Möglichkeiten und zahlreiche auf die jeweilige Altersgruppe zugeschnittene individuelle Führungen, die kostenlos sind und jeweils ca. 1,5 Stunden dauern. Das Angebot richtet sich dabei an VolksschülerInnen bis zu MaturantInnen, aber auch für Erwachsene gibt es maßgeschneiderte Touren. Die Anmeldung dafür ist ab sofort möglich.

Zudem werden wir uns die zwei Tage über im Rahmen von interaktiven Podiums- und Workshop-Sessions intensiv mit spannenden ExpertInnen-Beiträgen, Showcases, Zukunftsplänen und kontroversen Diskussionspunkten u.a. auch zu den Bereichen Medienverantwortung und Ethik, Gesundheit und Sicherheit, sowie Digitalkompetenz am Wirtschaftsstandort beschäftigen. Mit diesem Programm wollen wir sowohl School Talents (SchülerInnen) wie auch Job Talents (AbsolventInnen/Berufstätige/UnternehmerInnen) und Quintastics (50+/SeniorInnen) ansprechen und zur aktiven Beschäftigung mit den neuen Technologien animieren.

Wir laden Sie herzlich ein, hier dabei zu sein!

Alle Updates zu den Digital Days bzw. zur Digi Street finden sie unter https://didays.digitalcity.wien/
Bei Rückfragen bzw. wenn Sie sich für eine Teilnahme an einer Führung interessieren, melden Sie sich hier an oder wenden Sie sich gerne an digitalcity@urbaninnovation.at

Beste Grüße,
Das DigitalCity.Wien-Team

*DigitalCity.Wien ist eine Initiative der Stadt Wien im Schulterschluss mit der Privatwirtschaft und öffentlichen Akteuren aus dem Forschungs- und Bildungsbereich, im Rahmen derer unterschiedliche Stakeholder auf Augenhöhe neue Wege der Zusammenarbeit und des Gedankenaustausches suchen und es sich zum Ziel gesetzt haben, Wien international zu einem führenden IT-Standort in Europa zu machen. Sie entwickelte sich als Folge einer im Jahr 2013 angestoßenen Diskussion rund um mögliche Lösungen zur Behebung des IT-Fachkräftemangels in Wien und weitete sich im Anschluss zu einem sehr viel breiter gesteckten Vorhaben mit einer Vielzahl an konkreten Projekten, Aktivitäten, Maßnahmen und Partnern aus.


Archiv